New York sportlich

Im Bereich Baseball sind New York Mets und vor allem die New York Yankees über die Staatengrenze hinaus sehr bekannt.

Skyline New York

Beim Football haben sich bereits die Profis der New York Giants einen Namen gemacht. Das gleiche gilt auch für die New York Jets.

Die New York Knicks spielen jedes Jahr erfolgreich in der Basketballprofiliga NBA mit.

Auch in der Eishockeyprofiliga NHL spielen zwei New Yorker Mannschaften Jahr für Jahr wichtige Rollen: die New York Rangers und die New York Islanders.

Fußball zählt zwar in den USA zu den weniger populären Sportarten, doch das Team der Red Bull New York ist auch in Deutschland bekannt, vor allem weil dort der in Deutschland bekannte Lothar Matthäus gespielt hat.

Den Baseballclub New York Yankees gibt es schon seit 1901. Sie spielen im Yankee Stadium, das sich im Stadtteil Bronx befindet. Schon seit den 20 Jahren gilt der Verein als der beste und auch als der mit den meisten Erfolgen in der gesamten MLB.

Immerhin 26-mal konnte der Titel geholt werden, der letzte Titelgewinn datiert aus dem Jahre 2000. Auch in den drei anderen Profiligen MLB, NFL und NBA gibt es kein Team, das öfter den Titel in seiner Sportart geholt hätte als die Yankees.

Hier finden Sie ein Hotel in New York.

Besuchen Sie auch unsere anderen Seiten mit Infos zu New York: Sehenswürdigkeiten in New York Kirchen in New York Bauwerke in New York Museen in New York Theater in New York Klima in New York Geographie New York Übersicht zu New York Parks in New York